Corona Update

Wegen der aktuellen Lage ist der eingebildete Kranke erstmal verschoben.

Mehr Infos hier.

Als aktiver Mitwirkender brauchst du keinen Mitgliedsbeitrag zahlen, wenn du das Festspiel allerdings finanziell unterstützen möchtest findest du hier die Beitrittserklärung.

Bürgermeister der Patenstadt auf Festspiel-Bühne empfangen

Zu den Ehrengästen des Eisenbarth-Festspiels zählte auch der Bürgermeister von Hannoversch Münden, Harald Wegener, mit seiner Gattin. Oberviechtachs Stadtoberhaupt Heinz Weigl freute sich, dass diese extra zur Freitagsaufführung angereist waren, um die Neuinszenierung an den fünf Spielstationen zu erleben, wo die gewitzten Studenten Perceo (Andreas Fleischer) und Josch (Sandro Bauer) dem Bürgermeisterpaar der Patenstadt Honneurs erwiesen. Die Gauklertruppe mit ihrem Leiter Michael Teplitzky, Festspielleiter Martin Zimmermann und die Jungdarsteller begrüßten ebenfalls den Bürgermeister (Bildmitte) der Patenstadt. Auch Spieler aus Hann. Münden waren bei den Festspieltagen in Oberviechtach dabei und brachten sich sogar aktiv mit verschiedenen Hilfsdiensten ein. Bild: lg

Den ganzen Artikel auf Onetz.de  lesen.
© Onetz.de