Corona Update

Wegen der aktuellen Lage ist der eingebildete Kranke erstmal verschoben.

Mehr Infos hier.

Als aktiver Mitwirkender brauchst du keinen Mitgliedsbeitrag zahlen, wenn du das Festspiel allerdings finanziell unterstützen möchtest findest du hier die Beitrittserklärung.

Martin Zimmermann "Motor des Festspiels"

Martin Zimmermann brachte sich von Anfang an beim Doktor-Eisenbarth-Festspiel ein. Zuletzt wirkte er jahrelang als Festspielleiter, wofür ihm jetzt nach seinem Ausscheiden Dank und Ehrung im Rathaus zuteil wurden. "Er war von Anfang an dabei und wirkte viele Jahre als Motor des Festspiels!", würdigte Bürgermeister Heinz Weigl den ausgeschiedenen Festspielleiter Martin Zimmermann, der in einer Feierstunde im Rathaus offiziell von seinem Amt entbunden wurde.

Den ganzen Artikel auf Onetz.de  lesen.
Bei einer Feierstunde im Rathaus bedankten sich Bürgermeister Heinz Weigl und das Führungsteam des Festspiels bei Martin Zimmermann (Zweiter von links) und seiner Familie.
© Onetz.de