Corona Update

Wegen der aktuellen Lage ist der eingebildete Kranke erstmal verschoben.

Mehr Infos hier.

Als aktiver Mitwirkender brauchst du keinen Mitgliedsbeitrag zahlen, wenn du das Festspiel allerdings finanziell unterstützen möchtest findest du hier die Beitrittserklärung.

Tauglich für Theater-Tross

Einen bizarren Seh- und Hörtest muss der Kommandeur der Grenzlandkaserne über sich ergehen lassen - bis schließlich "Doktor Eisenbarth" persönlich eingreift. Immerhin wartet ein wichtiges Amt auf Oberstleutnant Christoph Huber.

Den ganzen Artikel auf Onetz.de  lesen.
Strahlende Gesichter gab es bei den kleinen Ensemble-Mitgliedern, als Oberstleutnant Christoph Huber das üppig gefüllte Osternest aus der Grenzlandkaserne überreichte.
© Onetz.de