Corona Update

Wegen der aktuellen Lage ist der eingebildete Kranke erstmal verschoben.

Mehr Infos hier.

Als aktiver Mitwirkender brauchst du keinen Mitgliedsbeitrag zahlen, wenn du das Festspiel allerdings finanziell unterstützen möchtest findest du hier die Beitrittserklärung.

Landrat "fabelhaft geeignet"

Zu den Klängen des Kolping-Spielmannszugs zieht Eisenbarth ins Landratsamtes ein. "Werter Landesherr, ihr seid ausgewählt worden, die Schirmherrschaft für unser Festspiel zu übernehmen", sagt Florian Waldherr zu Landrat Thomas Ebeling.

Den ganzen Artikel auf Onetz.de  lesen.
Doktor Eisenbarth (Andreas Fleischer, Mitte), Festspielleiterin Bianca Reil und Bürgermeister Heinz Weigl (rechts) bedankten sich bei Landrat Thomas Ebeling für die Übernahme der Schirmherrschaft für das Festspiel 2019. Reiner Reisinger (links) hatte das Privilegium künstlerisch gestaltet.
© Onetz.de